Buchcover: Ingenieure des Chaos

Ingenieure des Chaos: Über die Auswüchse des Rechtspopulismus

Spätestens seit der Präsidentschaft Donald Trumps in den USA wissen wir, wie es funktioniert: Irgendetwas behaupten, egal, wie absurd es ist, und es oft genug wiederholen, bis du selber dran glaubst – deine Anhänger GLAUBEN dir eh alles und wüten gegen das scheinbare “Establishment” und die grassierende Ungerechtigkeit, deren Ursache sie aber verdrehen und verkennen. Mangelnde Bildung, mangelndes Verständnis von Demokratie und mangelnde Selbstreflektionen tun ein Übriges. Die Lage ist bitter.

Um unsere Demokratie im Großen, aber auch im Kleinen, in alltäglichen Begegnungen, Handlungen und Konversationen gegenüber Hetze zu verteidigen, müssen wir deren Ursprung und Gedankengut verstehen und mit Ausdauer für unsere freiheitlichen Werte einstehen. Hier setzt dieses brillante Buch mit dem genialen Titel an! Guliano da Empoli ist mit Ingenieure des Chaos ein erhellendes und wichtiges Buch gelungen, das Phänomen des dramatischen Erfolgs des Rechtspopulismus wirklich zu verstehen. Gerade die Mechanismen in den sozialen Netzwerken des modernen Internets spielen hier eine Schlüsselrolle. Wichtig für alle, diese sehr genau zu kennen.

DAS Buch gegen rechtspopulistschte Manipulationen

Rechtspopulistische und rechtsextreme Politiker wie Donald Trump, Viktor 0rbán, Marine Le Pen, Matteo Salvini und Björn Höcke haben nicht nur ideologische Gemeinsamkeiten. Sie alle verfolgen auch die Strategie, ihre Anhänger vor allem über Social-Media-Kanäle anzuwerben. Die Experten, die ihnen dabei helfen, sind erfahren und international vernetzt. In der Wahl ihrer Mittel kennen sie keine Skrupel: Emotionalisierung und Aufmerksamkeit um jeden Preis, genau dosierte Tabubrüche und die Verknüpfung von Lügen mit Halbwahrheiten. 

Diese Methoden haben dramatische Folgen für die Gesellschaft und jeden Einzelnen von uns. Unsere Demokratie steht auf dem Spiel.

Guliano da Empoli wurde 1973 in Paris geboren, studierte Politikwissenschaft, war stellvertretender Bürgermeister für Kultur in Florenz und politischer Berater von Matteo Renzi. Giuliano da Empoli gründete und leitet den Volta Think Tank in Mailand, der sich für mehr Transparenz in der Politik, für eine effektive Regulierung der Globalisierung und verantwortungsvolle politische Rhetorik einsetzt und progressiven politischen Bewegungen helfen will, wieder mehr Beachtung zu finden. Giuliano da Empoli lebt in Paris. Seine Bücher “The plague and orgy” (2006) und “The Florentin” (Grasset, 2016) wurden international beachtet.

Fazit

Das Buch ist toll. Es ist brillant geschrieben und richtig gut aufgebaut. Auch wenn es im Kern sehr viel um die Entwicklung in Italien geht, wo der Rechtspopulismus als erstes in Regierungsverantwortung kam, lohnt sich für jeden politisch Interessierten die Lektüre. Man flogt beim Lesen manchmal mit offenem Mund der Entwicklung die antidemokratischen Kräfte, wie sie rücksichtslos nach der Macht greifen und sich selber immer wieder zerlegen. Die destruktiven Kräfte, die sich in den handelnden Person und den rechtspopulistischen Kräfte zeigen, sind erschütternd. Aber eben auch derart destruktiv, dass die Haltbarkeit der Figuren und Programme relativ kurz ist. Die schreckliche Fackel eines dummerhaften Rechtsnationalismus und Rechtspopulismus zwischen Russland, Deutschland, Italien, Holland, England, den USA und Brasiliens (usw.) wird immer wieder von neuen Kräften aufgenommen, um damit weiter zu zündeln und die Zerstörung unserer Demokratien ins Werk zu setzen.

Wenn wir dieses sehr gut geschriebene und recherchierte Buch lesen, sind wir nicht nur begeistert von der Brillanz des Autoren Guliano da Empoli, wir sind erschüttert von der Dummheit und Menschenverachtung der Rechtspopulisten gerade wenn sie die Macht ergriffen haben. Wir sitzen mit offenen Mündern vor den dreisten Lügen, die so viele Menschen erreichen und aufhetzen.

Ingenieure des Chaos ist ein wichtiges Buch und zudem eins, dass sich sehr leicht lesen lässt, was bei dieser Art politischen Büchern nicht gerade die Regel ist. Wir müssen die Ingenieure des Chaos verstehen, um ihnen das Handwerk zu legen, damit sie unsere Werte und unsere Demokratie nichts mehr anhaben können.

Ingenieure des Chaos – Wie smarte Social-Media-Experten den Rechtspopulisten helfen und unsere Demokratie manipulieren

von Guliano da Empoli
Buch hier kaufen
224 Seiten, Karl Blessing Verlag (13. April 2020)
ISBN 3896676555
Paperback 16,- Euro

Lesprobe Ingenieure des Chaos

leseprobe-ingenieure-des-chaos

vor 6 Monaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.