Buchcover-Ausschnitt: 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert – nach 5 Jahren scheint eine Lektion überholt

Gerade zu den Massakern in Israel und Russlands Vernichtungskrieg in der Ukraine ist die Stimme des weltberühmten Geschichtsprofessors Yuval Noah Harari besonders wichtig und spannend. Die 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert scheinen dabei von besonderer Bedeutung, auch wenn zumindest die Lektion über den Krieg von den Ereignissen in der Ukraine überholt sind.

Das ist ja das Risiko eines solchen Titels, eines solchen Unterfangens: 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert! Dass man nämlich daneben liegt oder Ereignisse stattfinden, die die Erkenntnisse blaß oder hinfällig erscheinen lassen. So ist es Harari mit der Einschätzung von Putins Russland im vorliegenden Buch ergangen. Aber es ist nur eine Lektion. Und sie ist auch nicht vollständig falsch. Aber kaum einer hat damit gerechnet, dass der Gewaltherrscher im Kreml tatsächlich ein Gewaltherrscher, ein Tyrann ist und die Ukraine, einen weiteren Nachbarn überfällt und mit einem Vernichtungskrieg überzieht. Es waren nicht alle überrascht, aber die meisten Verantwortungsträger. So viel Irrsinn hatte man selbst den Russen nicht zugetraut.

Jetzt, durch die Terrorangriff der Hamas auf Israel im 7. Oktober 2023 scheint sich die Welt wieder zu wandeln und weiterzudrehen. Es liegt aber in der Natur der Sache, dass Harari hier der Richtige ist, um uns helfen zu können, besser zu verstehen, was jetzt zu tun ist. Und das ist ja auch das Phänomen Harari: Er veröffentlicht über viele Jahre hinweg weltweit sehr erfolgreiche Bücher und bleibt trotzdem aktuell – auch wenn er nicht immer richtig liegt. Aber wer tut das schon? Er ist aber eine wichtige Stimme in zu den Fragen der Zukunft der Menschheit und der Politik. Und als Israeli auch zu den Fragen des Terrors und des “Nahost-Konflikts”. Eine Lektion in seinem Buch für das 21. Jahrhundert handelt auch vom Terrorismus.

Harari aktuell zum Massaker durch die Hamas und Israels Antwort

Interview in Englisch mit deutschen Untertiteln

Yuval Noah Harari schreibt sehr gut, das ist unumstößlich. Er schreibt gut und ist dabei sehr unterhaltsam. Er beweist Humor, (historisches) Wissen und Reflektionsfähigkeit. Das sind sehr besondere Eigenschaften. Ich mag ihn besonders, wenn er über Gott und Religion schreibt, über Wahrheit und Ideologie, über das Menschliche allzu Menschliche. Hier ist er einzigartig.

Als kluges Antidepressivum ohne sedierende Wirkung sehr zu empfehlen.

LiteraturSPIEGEL

Dabei ist Harari nie negativ und desktruktiv. Seinen Gedanken und seiner Schreibe wohnt dabei stets eine gewisse Leichtigkeit inne. Vermutlich ist diese unvergleichliche Mischung aus Wissen und Humor, Klugheit und Weisheit, Ernsthaftigkeit und Leichtigkeit neben den brennenden Themen das, was ihn und seine Bücher so erfolgreich machen.

Obwohl wir vor beispiellosen Herausforderungen stehen und die Meinungsunterschiede enorm sind, kann die Menschheit diese Situation meistern, wenn wir unsere Ängste unter Kontrolle halten und bei unseren Ansichten über die Welt etwas mehr Demut an den Tag legen.

Yuval Noah Harari

Welcher moderne, ernst zu nehmende Autor, der uns was zu sagen hat, arbeitet noch mit dem Begriff Demut? Dieses kleine, große Wort scheint nicht mehr in unsere Zeit zu passen, aber es ist ein wichtiger Begriff und Harari erklärt zu den Themen “Verzweiflung und Hoffnung”, warum das so ist. Sehr gut.

Es geht unter anderem um nicht weniger als Wahrheit, was das ist und wo man sie findet, es geht um Resilienz und Sinn, in den 21 Lektion für das 21. Jahrhundert. Und ich bin sicher nicht der einzige, der den Autor gerne zitiert. Ich hätte ihn gerne gehört zum Thema Greta von FRIDAY´S FOR FUTURE und ihr fatales Engagement gegen Israel.

Wenn du dich durch die Weltlage überwältigt und irritiert fühlst, dann liegst du damit ganz richtig. Globale Prozesse sind so kompliziert geworden, dass ein Einzelner sie nicht mehr versteht. Wie lässt sich dann die Wahrheit über die Welt erfahren und verhindern, dass man Propaganda und Falschinformationen zum Opfer fällt?

Yuval Noah Harari

Oh, ja, auch das Kapital über Propaganda ist äußerst lesenswert. Wir versehen besser, wie diese schreckliche Macht, die Putin bis ins Kleinste und dauerhaft einsetzt – und nicht nur er – funktioniert. Aktueller geht es nicht mehr, obwohl dieses Buch 2018 zum ersten Mal herauskam. So viel Zeit sind 5 Jahre auch nicht. Aber die wesentlichen Erkenntnisse darin, verändern sich nicht so schnell. Es ist ein Zeitdokument, dass spätere Archäologen dringend ausgraben und analysieren müssten, um unsere Zeit viel besser zu verstehen.

Das Buch ist ein Lesefest und ein Must-Read zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Wirklich.

21 Lektion fürs 21. Jahrhundert von Yuval Noah Harari – ein paar Fragen

  • Warum ist die liberale Demokratie in der Krise?
  • Ist Gott zurück?
  • Stehen wir vor einem neuen Weltkrieg?
  • Was bedeutet der Aufstieg von Donald Trump?
  • Gibt es eine Antwort auf die Epidemie der Fake News?
  • Welche Zivilisation dominiert die Welt – der Westen, China, der Islam?
  • Soll Europa offenbleiben für Zuwanderer?
  • Kann der Nationalismus eine Antwort geben auf Klimawandel und soziale Ungleichheit?
  • Was können wir gegen den Terrorismus tun?
  • Was sollen wir unseren Kindern beibringen?

In «Eine kurze Geschichte der Menschheit» erzählte er vom Aufstieg des Homo Sapiens zum Herrn der Welt. In «Homo Deus» ging es um die Zukunft unserer Spezies. Mit seinem neuen Buch schaut Yuval Noah Harari, einer der aufregendsten Denker der Gegenwart, nun auf das Hier und Jetzt und stellt die drängenden Fragen unserer Zeit. Warum ist die liberale Demokratie in der Krise? Ist Gott zurück? Soll Europa offen bleiben für Zuwanderer? Kann der Nationalismus eine Antwort geben auf Klimawandel und soziale Ungleichheit? Was sollen wir unseren Kindern beibringen? Und können wir die Welt überhaupt noch verstehen, die wir erschaffen haben?

Yuval Noah Harari hat Millionen Leser auf der ganzen Welt in seinen Bann geschlagen. In seinem neuen Buch lädt er dazu ein, über Werte, Bedeutung und persönliches Engagement in einer Zeit voller Lärm und Ungewissheit nachzudenken. In einer Welt, die überschwemmt wird mit bedeutungslosen Informationen, ist Klarheit Macht. Doch Milliarden von uns können sich kaum den Luxus leisten, sich mit den drängenden Fragen der Gegenwart zu beschäftigen, weil wir Dringenderes zu erledigen haben. Leider gewährt die Geschichte keinen Rabatt. Wenn über die Zukunft der Menschheit in unserer Abwesenheit entschieden wird, weil wir zu sehr damit beschäftigt sind, unsere Kinder zu ernähren und mit Kleidung zu versorgen, werden wir und sie dennoch nicht von den Folgen verschont bleiben. Dieses Buch versorgt die Menschen nicht mit Kleidung oder Nahrung. Aber es kann helfen, die Dinge ein wenig klarer zu sehen, und damit das globale Spielfeld etwas einebnen. Wenn es auch nur ein paar mehr von uns in die Lage versetzt, sich an der Diskussion über die Zukunft unserer Spezies zu beteiligen, so hat es seine Aufgabe erfüllt.

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

von Yuval Noah Harari
528 Seiten, C.H.Beck; 9. Edition (16. Mai 2023)
ISBN 340680909X
Taschenbuch 16,- Euro
Buch bei Amazon kaufen

Leseprobe 21 Lektion fürs 21. Jahrhundert

leseprobe-21-lektionen-21-jahrhundert

Yuval Noah Harari wurde 1976 in Haifa, Israel, geborenm, promovierte in Oxford und ist Professor für Geschichte an der Hebrew University of Jerusalem mit einem Schwerpunkt auf Universalgeschichte. Sein Kultbuch »Sapiens – Eine kurze Geschichte der Menschheit« wurde in knapp 40 Sprachen übersetzt und weltweit zu einem Bestseller, aus dem weiterhin eine Graphic-Novel- und eine Jugendbuchreihe entstanden. Auch Hararis Zukunftsvision »Homo Deus« und »21 Lektionen für das 21. Jahrhundert« begeisterten weltweit Millionen. 2017 wurde er mit dem Deutschen Wirtschaftsbuchpreis ausgezeichnet. 2019 gründete Yuval Noah Harari gemeinsam mit Itzik Yahav »Sapienship« – eine gesellschaftlich engagierte Organisation mit Projekten in Unterhaltung und Bildung, um das öffentliche Gespräch auf die globalen Herausforderungen zu lenken, vor denen wir heute stehen. Harari ist einer der maßgeblichen Vordenker, der sich regelmäßig zu den wichtigsten Themen unserer Zeit äußert.

Gibt es einen Gott in diesem Universum, Herr Harari? (Video in englischer Sprache)
vor 4 Monaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert